Auf dem Laufenden bleiben

ÜLENKINDER organisiert Benefizkonzerte, Fortbildungen, Tagungen und andere Veranstaltungen. Die ggf. entsprechenden Termine dazu finden Sie hier. Außerdem informieren wir an dieser Stelle zu aktuellen Entwicklungen von ÜLENKINDER und zu unserem Umfeld aus der Hamburger Palliativarbeit, zu gesetzlichen oder fachlichen Rahmenbedingungen sowie zum gesellschaftlichen Diskurs

aktuelles_immobilie

Aktuell
ÜLENKINDER sucht eine Immobilie

Für unser Projekt ÜLENKINDER suchen wir eine Bleibe. Anforderungsprofil und Raumprogramm: Das benötigte Objekt befindet sich idealer Weise in zentraler Umgebung in Hamburg. ÜLENKINDER, als soziale Einrichtung, möchte am gesellschaftlichen Leben teilhaben und sucht bevorzugt eine urbane Lage. Mit einer Nutzfläche von ca. 600 qm auf einer Ebene für ÜLENKINDER und einer Gesamtfläche von ca. 1000 – 1200 im Kooperationskonzept sollte das Objekt behindertengerecht und barrierefrei sein.

Ein Fahrstuhl ist zwingend erforderlich, ebenso wie eine gute Verkehrsanbindung, Parkplätze für Mitarbeiter und Besucher müssen vorhanden sein. Eventuell eine Ladezone für Krankentransporte (An- und Abreise). Ein kleiner Außenbereich (Terrasse, Spielbereich) ist für die betroffenen Kinder und Geschwisterkinder von Vorteil.

Sie besitzen oder verwalten so eine Immobilie oder kennen jemanden, der jemanden kennt? Dann zögern Sie bitte nicht, mit uns Kontakt aufzunehmen!

+49 40 4666 42403
pegel@uelenkinder.hamburg

12. August 2019
Wir begrüßen ganz herzlich unsere neue Schirmherrin Katharina Fegebank, Zweite Bürgermeisterin von Hamburg

Unser Team ist überglücklich, Hamburgs 2. Bürgermeisterin Katharina Fegebank als Schirmherrin und Unterstützerin für die ÜLENKINDER gewonnen zu haben. Wir durften ihr gestern im Rathaus unser Projekt vorstellen und Frau Fegebank, die sich sehr viel Zeit für uns nahm, zeigte sich begeistert von der Vision unserer Initiatorinnen Ciolek und Mainzer und möchte uns zukünftig tatkräftig begleiten. Wir freuen uns, dass wir die Idee ÜLENKINDER umsetzen können und werden alle Interessierten auch zukünftig auf dem Laufenden halten.

rathaus_uelenkinder
Von links nach rechts: Dr. Raymund Pothmann (Vorstand Ülenkinder), Kirsten Mainzer (Geschäftsführerin Ülenkinder), Katharina Fegebank (2. Bürgermeisterin), Eva Maria Ciolek (Geschäftsführerin Ülenkinder) und Sybille Pegel (Projektleitung Ülenkinder).
aktuelles_scheckuebergabe

27. März 2018
Scheckübergabe
Gamble for Goods

Tausend Dank an all die Unterstützer und „Gambler“aus der Aktion Gamble
for Goods. Die ÜLENKINDER freuen sich über einen Scheck von EUR
14.000,- €.

28. November 2017
Was! Für! Ein! Abend!

Wir möchten uns für die fantastische Organisation der Gamble for Good-Veranstaltung 2017 durch Caspalina zugunsten von ÜLENKINDER bedanken. Auch einen großen Dank an die zahlreichen Sponsoren und natürlich an die Gäste. Durch Ihre Unterstützung und Teilnahme tragen Sie dazu bei, aus ÜLENKINDER ein erfolgreiches Projekt in Hamburg zu machen. Der Abend hat unglaublich viel Spaß gemacht. Alle Bilder des Abends finden Sie übrigens auf der Caspalina Facebook Seite.

aktuelles_caspalina
aktuelles_gable

SAVE THE DATE: 25. November 2017
Caspalina – Gamble for Goods

Wir sagen schon mal Danke, denn am 25.11.2017 veranstaltet Caspalina im Literaturhaus Hamburg wieder GAMBLE FOR GOOD, um diese Jahr für Ülenkinder Hamburg Spenden zu sammeln. Mit Burger aus dem Truck & Drink in der Hand in entspannter Atmosphäre Roulette & Black Jack zocken, gewinnen und dabei etwas Gutes tun.

Anmeldung ausschließlich unter:
http://www.caspalina.com/gamble-for-good-2017

SAVE THE DATE: 5. – 16. Dezember 2017
NDR-Benefizaktion „Hand in Hand
für Norddeutschland“

Mit seiner Benefizaktion „ Hand in Hand für Norddeutschland“ hat der NDR im vergangenen Jahr schwerstkranken und sterbend1en Menschen sowie ihren Angehörigen geholfen. Partner der Aktion ist der „Deutsche Hospiz- und PalliativVerband e.V.“ (DHPV) mit seinen Organisationen in Niedersachsen, Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern und Hamburg.

Im Aktionszeitraum vom 5. bis zum 16. Dezember berichten alle NDR Radioprogramme, das NDR Fernsehen und das Internet-Angebot NDR.de über die Hospiz- und Palliativ-Arbeit im Norden, stellen Projekte sowie Helferinnen und Helfer vor und riefen zu Spenden auf. Diese kamen und kommen zu 100 Prozent Projekten des DHVP in Norddeutschland zugute. Auch ÜLENKINDER ist sehr dankbar und überglücklich einer Förderung für des Aufbau des Projektes „ besondere ambulante Wohnform für schwerkranke und palliative Kinder und Jugendliche“ erhalten zu haben.

aktuelles_handinhand